El Chott 2022 – Sei mit dabei!


Eine echte Wüstenrallye – mit 40 jähriger Tradition – auf Pisten und durch die Dünen des „Grand Erg Orientale“

Ein engagiertes Organisationsteam sorgt für anspruchsvollen Motorsport, echtes Abenteuer und tolle Erlebnisse.

Unser Veranstaltungsangebot richtet sich gleichermaßen an erfahrene Rallyefahrer wie Neueinsteiger oder Teams, die für größere Events unter Wettbewerbsbedingungen testen oder trainieren möchten.

Offen für Teilnehmer aller Nationen sind folgende Fahrzeuge zugelassen: Enduros, Quad/ATV, Buggy/Side by Side, Allradautos (auch mit alternativen Antriebskonzepten), Trucks sowie historische Rallyefahrzeuge

Für touristische Teilnehmer und mitgereiste Familienangehörige oder Freunde stehen darüber hinaus zwei geführte Gruppen zur Auswahl. Hier gibt es die Möglichkeit, im eigenen Fahrzeug Tunesien mit seinen Menschen und Sehenswürdigkeiten ohne Wettbewerbsdruck zu erleben.
 
Alle Details zu den Fahrzeugklassen entnehmt ihr bitte dem Reglement.


Vortour ausgewertet – Strecken 2022 stehen fest

Unsere Vortourunterlagen sind ausgewertet.

Die endgültige Streckenführung der Tagesetappen der Rallye El Chott 2022 steht fest.

Die Roadbooks für Wettbewerb und Service sind druckreif.

Die Rallye El Chott 2022 in Zahlen:

10 Tagesetappen mit 2.600 Gesamtkilometern, 8 Wertungsprüfungen mit fast 1.500 Wettbewerbskilometern,

festgehalten auf 1.473 Roadbookbildern

sowie 1.740 km Servicestrecken auf 231 Bildern im Service-Roadbook

Alle Informationen, detaillierte Karten der Tagesetappen sowie Streckenbeschreibungen findet ihr im -> Rallyemagazin

Rallye-Bekleidungskollektion 2022

Ab sofort sind Bestellungen aus der Bekleidungskollektion zur Rallye 2022 möglich. Um jeweils einen größeren Posten besticken zu lassen, sammeln wir die Aufträge jeweils bis Ende Mai, Ende Juli und Ende September. Bitte beachtet die entsprechend längeren Lieferzeiten. -> csm-offroadshop

OSM Transportservice: Fly and ride …

… der Transportservice des Veranstalters speziell für Enduro-, Quad- und ATV-Fahrer, die ohne Serviceteam an der Rallye teilnehmen wollen, ist für 2022 neu organisiert.

 

 

Mit dem Team OSM-Grafing um Karlheinz Müller und dessen speziell für den Rallyeservice vorbereiteten MAN können wir unser Angebot deutlich erweitern: 4 Personen, eine größere Anzahl C80-Kisten und bis zu 10 Motorräder finden im LKW Platz. 

 

  • Transport von Fahrzeugen sowie Gepäck, Werkzeug und Ersatzteilen von Europa nach Tunesien und zurück
  • Transport von Gepäck, Werkzeug und Ersatzteilen von einem Fahrerlager zum nächsten
  • Fahrzeugvorstellung zur technischen Abnahme in Tortona
  • Der Fahrer kann individuell nach Tunesien* fliegen und sein Fahrzeug am Vorabend des Starts im Hotel übernehmen
  • Nach dem Abschluss der Rallye verladen wir das Fahrzeug und transportieren es zurück nach Europa
  • Der Teilnehmer kann individuell** zurück fliegen

* für die Anreise empfehlen wir den Flughafen Monastir, dieser ist dem Hotel in Mahdia am nächsten

** Abreise nach der Rallye ab Tunis

Selbstverständlich organisieren wir auch Gepäck-, Werkzeug und Ersatzteiltransport für Teilnehmer aller anderen Klassen.

Gepäck, Werkzeug und Ersatzteile sollten nach Möglichkeit in den bei FIA-Veranstaltungen vorgeschriebenen C80-Blechkisten (LxBxH = 80x45x37cm) verstaut sein, da das Stau- und Zurrsystem des MAN auf dieses Maß ausgelegt ist. Für abweichende Maße oder Transportgüter bitte vorher anfragen.

Die Buchung und Bezahlung von Transportkapazität erfolgt direkt beim Veranstalter. Bitte frühzeitig Bedarf anmelden / alle Preise sind hier zu finden: -> Formular

Anlieferung vor und Abholung nach der Rallye kann nach vorheriger Terminabsprache in Grafing bei München bzw. am Hotel in Tortona (Ort der techn. Abnahme) erfolgen. Für alle damit verbundenen organisatorischen Fragen ist das Team OSM-Grafing hier zu erreichen: www.osm-grafing.de   /   info@osm-grafing.de

Achtung: Das OSM Team bietet ausschließlich Transport an, kann am LKW Strom, Licht und Druckluft zur Verfügung stellen, führt aber keinerlei Servicetätigkeiten aus.

Team Desert Soul – auch 2022 wieder dabei

Das Rallye Team „Desert Soul“ bietet auch 2022 seine professionelle Rallyeassistance auf der „ElChott“ an.

Vom Fahrzeugtransport über Gepäck- und Ersatzteiltransport bis zum „Fullservice“ für Enduro, Quad und Side by Side  inklusive umfassender Teilnehmerbetreuung bieten erfahrene Mitarbeiter alles, was für die Teilnahme an einer Marathonrallye benötigt wird.

Bei Interesse bitte kurzfristig Kontakt aufnehmen. Detaillierte Informationen und Kontaktdaten sind hier zu finden: www.desertsoul.com

Eindrücke von der El Chott 2021

Das Rallye-Video von Michael (31)