Mahdia – Ksar Ghilane

Die erste Tagesetappe ist absolviert. 260 km Transfer zum Start des Prologes und 200 km Wertungsprüfung. Die letzten Team waren erst bei Dunkelheit im Ziel. Die 200 km in Wertung hat der TATRA 601 (Kolomý/Kilian/Kilian – CZ) am schnellsten absolviert.

Ergebnis nach WP 01 -> http://www.cs-motorsport.org/html/results_01.html

Comments are closed.