Teambuctou-Classic-Rallye und ElChott 2012

Ein Traum wird wahr

Nach fast einjähriger Vorarbeit ist es nun endlich soweit: Parallel zur Sahararallye de Tunisie ElChott 2012 wird eine Classic-Rallye stattfinden. Diese Veranstaltung für Old- und Youngtimer vergangener Rallye- und Marathonrallyezeiten wird keine Reise- oder Gleichmäßigkeitsveranstaltung sein, sondern eine echte Rallye mit allem was dazu gehört. Verantwortlich dafür ist das wüsten-, rallye- und abenteuerreiseerfahrene Teambuctou-Team um Uta Baier und Uwe „Säb“ Ziegler. In enger Zusammenarbeit mit der ElChott-ORGA wird ein Event organisiert, auf dem Fahrzeuge zum Einsatz kommen können, für die europäische Oldtimer-Rallyes entweder zu langweilig oder zu asphalt-lastig sind.

Ausgeschrieben wird die Teambuctou-Classic by ElChott für folgende Fahrzeugklassen:

  • V1: Fahrzeuge mit 2×4 – Antrieb der Baujahre 1955 – 1975
  • V2: Fahrzeuge mit 2×4 – Antrieb der Baujahre 1976 – 1992
  • V3: Fahrzeuge mit 4×4 – Antrieb der Baujahre 1955 – 1992

Wer bereits einmal von der Rallye ElChott gehört hat, wird sich nun fragen, wie ein Ur-Quattro die Dünen zwischen Ksar Ghilane und dem Tembaine bewältigen soll. Natürlich überhaupt nicht! Die Classic-Strecken sind abweichend von den ElChott-Prüfungen für „normale“ Rallyefahrzeuge auch ohne „Hillclimbing-Ambitionen“ konzipiert. Die ausgewählten Schotter- und Sandpisten werden trotzdem einen Ausblick auf atemberaubende Landschaften ermöglichen und die Rallye wird bei ihren Teilnehmern, ebenso wie die ElChott seit 30 Jahren, bleibende Eindrücke aus dem exotischen Gastgeberland Tunesien hinterlassen.

Die website der Teambuctou-Classic-Rallye wird noch vor Ende diesen Jahres online sein. Erste wichtige NEWS sind es schon jetzt. Klick hier: ->TeambuctouClassicNews

Und weitere Informationen sowie Antwort auf Fragen gibt es natürlich jederzeit unter www.teambuctou-classic.de/rallye.

Wir freuen uns auf legendäre Fahrzeuge (und Fahrer-Legenden).

Comments are closed.