Nach der Rallye … ist vor der Rallye

Jetzt, einige Tage nach unserer Rückkehr aus Tunesien, ist es Zeit, ein Fazit zu ziehen:

Wir waren mit der El Chott 2014 einmal mehr Gäste im wunderschönen Tunesien. Wie immer waren die Menschen freundlich und hilfsbereit. Trotz der anstehenden Parlamentswahlen war von politischer Unruhe oder sonstigen Zwischenfällen absolut nichts zu spüren. Die Absicherung der Rallye durch das tunesische Militär um Ksar Ghilane und im südlichen Sperrgebiet erschien uns unnötig, vermittelte aber jederzeit ein Gefühl völliger Sicherheit.

Mein herzlicher Dank geht somit nicht nur an die Mitarbeiter der Rallye-Orga und des Service sondern insbesondere an die tunesischen Behörden, die Polizei, Garde National und das Militär. Alle gemeinsam haben sie zu einem reibungslosen Ablauf der Veranstaltung beigetragen.

Bereits jetzt stehen die Termine für 2015 fest:


23.10.-07.11.2015 23.10.-31.10.2015

Die gestrige Veröffentlichung der Gesamt- und Klassenwertungen von El Chott und PowerWeek waren die letzten Einträge im diesjährigen online-Magazin. -> klick hier!

Wer die Tracks der einzelnen Teams noch einmal nachverfolgen möchte, hat ab jetzt öffentlich die Möglichkeit dazu: EXPLONA

Und zum Abschluss darf ich mitteilen, dass unser Rallye-Nachtreffen am 21.02.2015 wieder im Hotel Eisenacher Haus stattfinden wird.

Comments are closed.