Archive for the Category »STIMMEN/MEINUNGEN «

Unbeschwerte Tage in Tunesien

Hallo Andreas (Andreas Henschel – AC leader),

Dirk und ich möchten uns auf diesem Weg einmal bei dir bedanken für die
schönen Tage, die wir mit dir und der Gruppe verbringen durften.
Wir hatten beide sehr viel Spaß und es waren wirklich unbeschwerte Tage
unter deinen Fittichen.

Du hast uns in Tunesien an Punkte geführt, die ich so auch noch nicht
kannte. So wusste ich nichts von der Vielzahl der Star Wars Kulissen.

Die Stadt Chebili (oder wie dat heisst) war mir gänzlich unbekannt. Dirk
hat es besonders in El Chem gut gefallen. Und ansonsten hat er die Fahrten im Sand sehr genossen.

Ich fand es dagegen sehr schön, wieder einmal touristisch durch dieses Land zu reisen und mich um nichts kümmern zu müssen.

Ausserdem möchte ich nochmal betonen, dass wir eine super Gruppe waren.

Und wir möchten uns auf diesem Weg bei den Teilnehmern für ihre
Kameradschaft bedanken. Und bei Conny für die tollen Bilder.

Es grüßen euch alle aus der Pfalz
Dirk und Ulli (Start-Nr. 704)

Anspruchsvoll aber schön …

Hallo Jörg,

danke Dir für die schöne Rallye – und richte bitte allen Orga Teilnehmern auch meinen Dank für die perfekte Organisation aus! Auch wenn die Rallye hart war – und etwas über meinen Fähigkeiten lag – so hat es doch viel Spaß gemacht und ich habe ordentlich was gelernt!

Einen kurzen Bericht dazu hab ich bei mir im Blog veröffentlicht: https://clmt.de/blog/2018/11/elchott-rallye-inhalt/

Ich hoffe, damit beizutragen daß sich die Rallye rumspricht und die Teilnehmerzahl noch etwas steigt. Denn es wäre schade, wenn eine solche Veranstaltung irgendwann einfach verschwinden würde…

Christoph Lüders (19)

Wohlbehalten zurück

Hallo Jörg,

meine Maschine ist wohlbehalten angekommen. Das hat super geklappt, wie die ganze Rallye. Besten Dank nochmal, für die gute Organisation.

In 2 Jahren bin ich wieder dabei.

Die Ergebnisse habe ich zwar jeden Abend fotografiert, aber die Qualität ist nicht die beste, deshalb es wäre aber schön alle WP-Ergebnisse als Datei (pdf) zu haben. …

Rüdiger Malsch (16)

Eine lustige Truppe und viel Spaß im Sand

Vom 19.10.-04.11.2018 begleiten wir die El Chott Rallye in Tunesien. Eine lustige Reisegruppe hatte sich zusammengefunden. Parallel zur Rallye hatten wir viel Spaß im Sand und erkundeten die schönsten Ecken des Landes. Allein 4 Fahrzeuge von DAKTEC waren dabei. Glückwunsch an Mandy und Jens Weigelt zum ersten Platz in der Buggyklasse.

Einen großen Dank an den Veranstalter Jörg Schumann und an Andy Hentschel

Matthias Krüger (704)

Leider nur fast das Ziel erreicht

Leider wurde ich ein bisschen unsanft aus dem Rennen gerissen. In der zweitletzten Etappe habe ich leider den Oberarm gebrochen, nachdem ich Gabriela nach ihrem Abflug auf der Piste geholfen habe, Gabriela gute Besserung und viel Glück für die Dakar.

Vielen Dank auch an Joerg Schumann und die ganze ORGA, war wieder eine super Veranstaltung: schöne abwechslungsreiche, aber auch anspruchsvolle Etappen, gute Hotels und Camps. Ein Bergeteam das dich immer abholt egal wo du bist und eine Rettungskette die funktioniert, habe sie leider getestet. Macht weiter so ich bin nächstes Jahr wieder dabei.
Danke an alle die dabei waren, bis nächstes Jahr.

Werner Korrodi (15)

Pressebericht Jens Fritzsch

FREIE PRESSE – Erzgebirge – vom 8. November 2017

…der LADA kommt immer als Letzter

Hallo Jörg, Conny und gesamte Orga,

wie ihr es schon bei der Rallye gewohnt wart…….der LADA kommt immer als Letzter ;o)

Auch von uns noch einmal ein begeistertes Dankeschön für die tolle Veranstaltung.

Hat ziemlich viel Mühe gekostet, aber jetzt ist endlich der NIVA-Rallye-Bericht fertig…..
Hier der link, gerne auch für die ElChott Website:

www.topf-blatt-bild.de

Viele Grüße aus Sachsen
Andrea & Sebastian